Highlights aus FdZ

Biopolymere
Als Biokunststoff werden Kunststoffe bezeichnet, die ausschließlich aus nachwachsenden Rohstoffen (Stärke, Öle usw.) erzeugt wurden.

Verbundwerkstoffe
Bei Verbundwerkstoffen haben biologisch abbaubare Werkstoffe bereits die Marktreife erlangt.

Baustoffe
Baustoffe aus nachwachsenden Rohstoffen erfüllen nicht nur die geltenden Anforderungen an Qualität und Sicherheit sondern tragen durch ihren geringen Energiebedarf bei der Herstellung auch zum Klimaschutz bei.

News
 
  08.02.2011 12:48
  VERANSTALTUNGSHINWEIS: DIALOG HOLZBAU 2011
 

Thema des diesjährigen Dialog Holzbau ist die „Rückkehr der Naturbaustoffe – Vom ökologischen Rucksack zum biologischen Leichtgewicht“. Dabei steht nicht nur das Bauen mit Holz auf dem Programm, sondern auch die Nutzung verschiedener Nachwachsender Rohstoffe wie Stroh oder Lehm. Impulsvorträge kommen vom „Erfinder“ des Ökologischen Rucksacks, Prof. Dr. Friedrich Schmidt-Bleek, und von DI Sören Eikemeier zum Thema Ressourcen- und Energieverbrauch im Bausektor; darauf folgt eine Podiumsdiskussion über die Zukunft des Bauens mit Nachwachsenden Rohstoffen.
Veranstaltet wird der Dialog Holzbau 2011 von proHolz OÖ und der Landesinnung Holzbau OÖ.

16. Februar 2011
16:00 - 18:30 Uhr
Julius-Raab-Saal
WKO Oberösterreich
Hessenplatz 3
4020 Linz

Weitere Infos:
portal.wko.at/wk/format_detail.wk?angid=1&stid=586633&dstid=3526&cbtyp=1&titel=Dialog,Holzbau,2011,-,Die,R%C3%BCckkehr,der,Naturbaustoffe

 
 
Veranstaltungskalender
naro.tech 2010 - 9./10.9.2010

Produkt des Monats
Menz OHT

Testen Sie Ihr Wissen
Was wissen Sie bereits über Werkstoffe aus NAWAROS?