Highlights aus FdZ

Biopolymere
Als Biokunststoff werden Kunststoffe bezeichnet, die ausschließlich aus nachwachsenden Rohstoffen (Stärke, Öle usw.) erzeugt wurden.

Verbundwerkstoffe
Bei Verbundwerkstoffen haben biologisch abbaubare Werkstoffe bereits die Marktreife erlangt.

Baustoffe
Baustoffe aus nachwachsenden Rohstoffen erfüllen nicht nur die geltenden Anforderungen an Qualität und Sicherheit sondern tragen durch ihren geringen Energiebedarf bei der Herstellung auch zum Klimaschutz bei.

News
 
  13.04.2010 15:35
  WANDERAUSSTELLUNG BAUNATOUR
 

Von Freitag, den 23. April 2010 bis Dienstag, den 27. April 2010 macht die Wanderausstellung „BAUnatour – Bauen und Wohnen mit Nachwachsenden Rohstoffen ("www.bau-natour.de")“ der Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. (FNR), im Auftrag des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV), auf dem Marktplatz in Göttingen Station.



Die Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e.V. (FNR) hat eine mobile Bauausstellung konzipiert, um interessierte Verbraucher vor Ort zu erreichen und ihnen das Thema 'Bauen und Wohnen mit nachwachsenden Rohstoffen' näher zu bringen.Farbenfroh, einfach zu handhaben, multifunktional, gesundheitlich unbedenklich und ökologisch sind die Materialien aus der Natur. Auch das Thema Heizen mit Holz wird aufgegriffen.



Regionale Kooperation für die BAUnatour liefern das 3N-Kompetenzzentrum Niedersachsen Netzwerk Nachwachsende Rohstoffe und H+G Göttingen e.V.



Vom 23. bis zum 25. April wird die BAUnatour-Ausstellung auf dem Markplatz in Göttingen zusätzlich durch zahlreiche regionale Partnerunternehmen unterstützt. Es wird ein umfangreiches Programm geboten. Neben Vorträgen zu den verschiedenen Themen der Nachwachsenden Rohstoffe wird ein Kinderhaus durch die Zimmerer-Innung Südniedersachsen gefertigt und an einen Kindergarten der Region übergeben. Näheres entnehmen Sie bitte der Anlage „Ausstellerdarstellung“, die sich als Anhang zu dieser Mail befindet.



Am 27. April 2010 veranstaltet die Losekamm, Unnerstall & Partners GmbH in Kooperation mit dem 3N-Kompetenzzentrum Niedersachsen Netzwerk Nachwachsende Rohstoffe, der H+G Göttingen e.V und der Regionalagentur Misalla-Steinmann & Partner ein eintägiges Seminar für Fach- und Führungskräfte zu dem Thema Bauen, Wohnen und Heizen mit Nachwachsenden Rohstoffen. Dabei werden Vorträge zu den Einsatzmöglichkeiten von Holz im öffentlichen Gebäudebau, dem Einsatz neuer Materialien wie z.B. Wood-Plastic-Composites, dem Einsatz von Holz als Wärmelieferant für öffentliche Gebäude und mehr geboten. Das genaue Programm, die Anmeldung und die Kosten für dieses interessante und hochkarätige Seminar finden Sie im Anhang.

 
 
Veranstaltungskalender
naro.tech 2010 - 9./10.9.2010

Produkt des Monats
Menz OHT

Testen Sie Ihr Wissen
Was wissen Sie bereits über Werkstoffe aus NAWAROS?